Deutsche Geothermische Immobilien AG: Absage der ordentlichen Hauptversammlung am 17. November 2017

Deutsche Geothermische Immobilien AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung
Deutsche Geothermische Immobilien AG: Absage der ordentlichen Hauptversammlung am 17. November 2017

16.11.2017 / 18:00 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Die auf den 17. November 2017 um 11.00 Uhr einberufene ordentliche Hauptversammlung der Deutsche Geothermische Immobilien AG wurde heute Nachmittag durch den Vorstand abgesagt und wird nicht stattfinden. Die im Bundesanzeiger vom 10. Oktober 2017 bekanntgemachte und durch Bekanntmachung im Bundesanzeiger vom 2. November 2017 um die Tagesordnungspunkte 6 bis 9 ergänzte Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung ist damit gegenstandslos. Ein neuer Termin für die ordentliche Hauptversammlung wird kurzfristig bestimmt werden, voraussichtlich für die zweite Januar-Hälfte 2018.

Hintergrund der Absageentscheidung sind Informationen, die dem Vorstand kurzfristig zugetragen wurden und deren Wahrheitsgehalt und Bedeutung noch überprüft werden müssen, die jedoch im Falle ihrer Richtigkeit wesentlich für die Entscheidungsfindung der Hauptversammlung zu mehreren der mit der erweiterten Tagesordnung angekündigten Beschlussgegenständen sein könnten. Deshalb hat der Vorstand heute entschieden, die Sachverhalte zunächst aufzuklären, damit die Aktionäre in einer alsbald neu einzuberufenden Hauptversammlung auf umfassender und vollständiger Sachverhaltsgrundlage die Tagesordnung erörtern und Beschlüsse fassen können. Gegenstand der neuen Einberufung wird selbstverständlich die erweiterte Tagesordnung sein, wie im Bundesanzeiger am 10. Oktober und 2. November 2017 bekannt gemacht.



Kontakt:
Christoph F. Trautsch
Deutsche Geothermische Immobilien AG
Kaiserstraße 8
60311 Frankfurt
Tel.: 069 67779950

16.11.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch Unternehmen: Deutsche Geothermische Immobilien AG Kaiserstraße 8 60311 Frankfurt am Main Deutschland Telefon: +49 (0)69 67779950 Fax: +49 (0)69 67779959 E-Mail: seeger@dgi.ag Internet: www.dgi.ag ISIN: DE000A161226 WKN: A16122 Börsen: Freiverkehr in Düsseldorf (Primärmarkt)
  Ende der Mitteilung DGAP News-Service

Diese Webseite verwendet Cookies 🍪

Wir verwenden Cookies, um beispielsweise Funktionen für soziale Medien anzubieten oder die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Um fortzufahren müssen Sie eine Auswahl treffen.

Weitere Informationen zum Thema Datenschutz und Cookies können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Unter Einstellungen können Sie gezielt Optionen ein und ausschalten.

Einstellungen

  • Die Seite verwendet Cookies um Session Informationen zu hinterlegen. Diese sind nicht personenbezogen und werden nicht von fremden Servern ausgelesen.
    Alle unsere Bilder und Dateien liegen in unserem Content Management System Ynfinite und werden von dort bereitgestellt. Ynfinite erhält durch die Bereitstellung Ihre IP Adresse, diese wird jedoch nur zum Zwecke der Bereitstellung der Bilder im Rahmen eines HTTP Aufrufes verwendet. Die Daten werden nicht langfristig gespeichert.

  • Inhalte aus externen Quellen, Videoplattformen, Social-Media-Plattformen und Kartendiensten. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Zustimmung mehr.

  • Diese Cookies sammeln Informationen, die uns dabei helfen zu analysieren, wie unsere Webseite verwendet wird und wie effektiv unsere Marketingkampagnen sind. Dabei werden Daten zum Beispiel mit Hilfe von Google und Facebook ausgewertet. Mithilfe der Analysen aus diesem Cookie können wir Anwendungen für Sie anpassen, um unserer Webseite zu verbessern. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Besuch auf unserer Webseite verfolgen, können Sie das Tracking in Ihrem Browser hier deaktivieren.